Zahnerhaltung

Kariöse Läsionen oder Traumata können zum Verlust von Zahnhartsubstanz führen. Mit Hilfe einer Füllungstherapie kann das fehlende Zahnmaterial wieder ersetzt werden. Mit modernen Kompositmaterialen ist ein Aufschichten und Modellieren der Füllung möglich, so dass die ursprüngliche Form des Zahns wiederhergestellt und die Farbe an Ihre natürliche Zahnfarbe angepasst werden kann. Auf diese Weise wird Ihre Zahnfüllung für Ihr Gegenüber unsichtbar.

Für größere Defekte können auch laborgefertigte Füllungen aus Keramik zum Einsatz kommen.

Zahnerhaltung.jpg